Strategische Veränderungsprozesse
Eröffnung Deichverstärkung Nederlek

Eröffnung Deichverstärkung Nederlek

Die Sachlage

Endlich war es so weit. Das erste große Deichverstärkungsprojekt des Hochwasserschutzprogramms (HWBP)wurde übergeben. Nach einer Verstärkung, an der sieben Jahre gearbeitet wurde, ist die Strecke am Lekdijk wieder sicher und in Ordnung.

Unser Beitrag

Wir nutzten diese Eröffnung dazu, der Außenwelt zu zeigen, wie Bürger so einen Eingriff erleben. Welche Beeinträchtigungen entstehen durch so ein Projekt, und wie wird damit umgegangen? Wir zeigten dies anhand eines anderen großen Deichverstärkungsprojekts (BAS) in Bergambacht Ammerstol und Schoonhoven und zeigten die Tätigkeiten aus Sicht und Erleben einiger Anwohner des Deichs.

Das Ergebnis

Eine filmische Präsentation des gesamten Projekts mit Bürgerbeteiligung und Umgebungsmanagement. Ausgestrahlt in den niederländischen Fernsehnachrichten als erstes Deichverstärkungsprojekt im Rahmen des Deltaprogramms (ehemaliger Deltabeauftragter Veerman).

Deichverstärkung Nederlek in den Fernsehnachrichten und in der Informationssendung Nieuwsuur
24. september 2012
Am Samstag, den 22. September fanden der Tag des Deiches und die Übergabe der Deichverstärkung Nederlek in Lekkerkerk statt. Die niederländischen Fernsehnachrichten und die Informationssendung Nieuwsuur berichteten über die Deichverstärkung. Betrachten Sie die Videos auf unserer Website.

nos-1

http://nos.nl/video/421702-lekdijk-een-van-de-duurste-dijken-in-het-land.html

nos-2

http://nos.nl/uitzendingen/4036-nieuwsuur.html (minute 7.18)